Kunstschulen verbinden Welten

Die 2. Auflage des niedersächsischen Kunstschultages findet am 11. und 12. Juni 2016 statt. An zwei Tagen laden die Kunstschulen des Landes Niedersachsen zum kreativen Austausch ein, zeigen vielseitige Kunstwelten und informieren über ihre Arbeit –  alles unter dem Motto „Kunstschulen verbinden Welten“.

Kunst berührt, bewegt, ist grenzenlos – und eignet sich wie kaum etwas anderes, Menschen, Ideen, Disziplinen und Stile oder gar Berufe zusammenzubringen. Den Kunstschulen kommt dabei als Kommunikationsplattform eine besondere verbindende Rolle zu, vor allem für Jugendliche und Kinder, aber auch für Erwachsene. 

Seien Sie bei den Kunstschultagen dabei und lassen Sie sich von den Ideen und Arbeiten der SchülerInnen überraschen. Oder seien Sie selber kreativ und probieren Sie sich künstlerisch aus, beim Kunstschulbesuch oder Zuhause. Denn auch in diesem Jahr gibt es wieder die begleitende Online-Ausstellung! Senden Sie uns Ihre Kunstwerke zu. Alle Interessierten sind willkommen!